Image36

Programmvorschau zum Serenadenkonzert
am Sonntag, 21. Juli im Kirchheimer Schlosshof,
präsentiert in diesem Jahr als "Opern- & Operettenabend"

PROGRAMMFOLGE

  • Ouvertüre zur Oper "La forza del destino“ ("Die Macht des Schicksals“) von Giuseppe Verdi
  • "Quel guardo il cavaliere“, Arie aus der Oper "Don Pasquale“ von Gaetano Donizetti, für Sopran
  • „Granada“, Fantasia Española von Augustin Lara, für Tenor
  • "Vilia“ aus der Operette "Die lustige Witwe“ von Franz Lehár, für Sopran
  • "Boni Laul" ("Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht“) aus der Operette "Die Csárdásfürstin“ von Emmerich Kálmán, für Tenor
  • "Porgy and Bess“, ein Medley aus der Oper von George Gershwin (Arr. James Barnes)

PAUSE

  • Ouvertüre zur Operette "Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauss (Sohn)
  • "Als flotter Geist“ aus der Operette "Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauss (Sohn), für Tenor
  • "Spiel ich die Unschuld vom Lande“ aus der Operette "Die Fledermaus“ von Johann Strauss (Sohn), für Sopran
  • "Lippen schweigen“, Duett aus der Operette "Die lustige Witwe“ von Franz Lehár, für Sopran & Tenor
  • "Recondita Armonia“, Romanze aus der Oper "Tosca" von Giacomo Puccini, für Tenor
  • “Summertime“ aus der Oper "Porgy and Bess“ von George Gershwin, für Sopran
  • "Jaj Mamám Bruderherz" aus der Operette "Die Csárdásfürstin“ von Emmerich Kálmán, für Sopran & Tenor

Die Aufführenden:

Julie Erhart, Sopran (Frankreich) https://www.julieerhart.com/
Maksim Pogrebniak, Tenor (Litauen)
Stadtkapelle Kirchheim unter Teck, Marc Lange
Bernd Herdecker, Conférencier

Bevorstehende Veranstaltungen

23.10.2019 20:00 - 22:00

17.11.2019 11:00 - 12:00

17.11.2019 17:00 - 19:00